Willkommen an der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät


Die Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät (MNF) vereint die Fächer Biowissenschaften, Chemie, Mathematik und Physik. Der Fakultät angegliedert sind das Leibniz-Institut für Ostseeforschung Warnemünde (IOW), das Leibniz-Institut für Atmosphärenphysik (IAP) in Kühlungsborn und das Leibniz-Institut für Katalyse (LIKAT) in Rostock.

Forschung und Lehre an der MNF zeichnen sich durch einen hohen Anwendungsbezug und durch zahlreiche interdisziplinäre Kooperationen aus. Deswegen ist die MNF eng in die Interdisziplinäre Fakultät (INF) an der Universität Rostock eingebunden.

Den mehr als 2000 Studierenden ermöglicht die Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät ein hochqualitatives Studium in den klassischen mathematisch-naturwissenschaftlichen Grundlagenfächern der Biowissenschaften, Chemie, Mathematik und Physik. Studienangebote bestehen in 5 Bachelorstudiengängen, 11 Masterstudiengängen und den jeweiligen Lehramtsstudiengängen.  Das Zentrum für Lehrerbildung und Bildungsforschung widmet sich in enger Zusammenarbeit mit der MNF der Weiterentwicklung der Qualität der Lehrerbildung und der Stärkung der Bildungsforschung.

An der MNF forschen und lehren mehr als 400 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, davon 56 Professorinnen und Professoren. Dies bietet unseren Studierenden hervorragende Qualifizierungsmöglichkeiten in zahlreichen Spezialisierungsrichtungen moderner Natur wissenschaften und der modernen Mathematik, die für die Industrie und Forschung von großer Bedeutung sind. Das Studium an unserer stark forschungsorientierten Fakultät profitiert zudem von der Beteiligung unserer Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler an zahlreichen nationalen und internationalen Forschungsverbünden.

Seien Sie also willkommen an der Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät der Universität Rostock zu einem Studium oder einer Forschungsarbeit!

Klaus Neymeyr
Dekan


Neuigkeiten und Veranstaltungen der MNF




  • 1